Dienstag, 6. August 2013

[NOTD] KIKO Sugar Mat Kupfer

Hey ihr Lieben, 

gestern gab es ja den ersten Teil des KIKO Hauls zu sehen und heute habe ich ein NOTD für euch :) 

Sandlacke gibts ja nun echt überall wie Sand am Meer - höhö :P Also auch bei KIKO und ich muss sagen die Farben dort sind alle toll gewesen aber Kupfer mag ich seeeehr sehr gern also habe ich mir diesen Kupferton ausgesucht und die kosten dort alle nur wahnsinnige 1,50€ pro Nagellack- nicht nur im Sale so wie ich das verstanden habe. Zur Qualität kann ich noch nichts sagen, das wird sich gleich bei meiner Schicht an der Kasse zeigen, ob der Lack direkt absplittert oder nicht... ich hoffe nicht aber bei 1,50€ erwarte ich nicht die beste Qualität ;-) 


Die Farbe ist aber schonmal schön, habe zwei Schichten drauf und da ich persönlich das sandige Gefühl auf den Nägeln nicht mag und da dauernd Fusseln dran kleben habe, hab ich noch eine Schicht Klarlack drüber gekleistert. 

Was sind eure Erfahrungen mit KIKO Nagellacken, kann man da viel erwarten? Und was haltet ihr von dem derzeitigen Sandlack-Gehype? 

Liebe Grüße! 
Eure Maddy ♥

Kommentare:

  1. Hi Maddy,

    Kiko Lacke mag ich eigentlich sehr gerne. Aber diese Sugar bzw Sand Lacke habe ich von Kiko noch nicht ausprobiert.

    Die Farbe steht dir gut, aber dass da Fussel usw hängen bleiben ist ja mal echt kontraproduktiv. Das würde mich nerven.

    Hab mir gestern erst mal 2 Sand Lacke (von p2) angeschafft und kann noch nicht genauer darüber berichten. Bin aber wirklich gespannt ;)

    Liebe Grüße Ella
    von soSparki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey also ich hab ja die komplette sand lack bond edition von OPI und da bleiben halt immer so klitzekleine fussel dran :D ist ja klar denn die Oberfläche ist ja ziemlich rauh.. hab jetzt eine schicht klarlack drüber und trotzdem spürt man noch die unebenheiten und es sieht super aus UND es gibt keine Fussel :D also, ab sofort mach ich immer eine schicht klarlack drüber :)

      Die Sandlacke von p2 habe ich noch nicht probiert, aber werde mir die neuen mal ansehen wenn sie draußen sind :)

      liebe grüße zurück :)

      Löschen
  2. Sieht sehr schön aus, ich freu mich schon auf die Sand Style Lacke des neuen p2 Sortiments! Meine Erfahrungen mit Kiko Lacken war bislang immer sehr sehr gut, für einen guten Preis bekommt man gute Qualität. Vor allem kann man sie super auch wieder entfernen, es bleiben keine Rückstände ;-)
    Liebe Grüße
    Nessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hab den lack nun einen tag drauf und bin echt beeindruckt das der doch so gut ist, für den hammer preis.. :)

      auf die neuen p2 sandlacke bin ich auch gespannt, weiß aber noch nicht ob ich mir noch einen holen soll. OPI, MISSLYN und KIKO nun müssten eigentlich langsam reichen :D dafür bin ich nicht 100% vom sand-effekt überzeugt..

      lieben gruß zurück! :)

      Löschen

Schreib mir was :)