Montag, 16. September 2013

Saturdaynight, I feel the air is getting hot...



Hey ihr Lieben!

Heut folgt das get ready with me vom vergangenen Samstag. Normalerweise ists viel zu stressig nebenbei noch Schnappschüsse zu machen aber diesmal hatte ich ja ausgiebig Zeit dafür.

Es hat draußen total geregnet und ich dachte mir, sobald ich bei der Party bin, bin ich eh durchnässt und die Haare sehen mies aus, also direkt nen Dutt mit Pony!

Hab meine Haare vorher noch ein wenig gelockt, nur ganz leicht, sodass die herausstehenden Haare beim Dutt ein bisschen drum herum "schwingen"




Fürs Make-up: Als Basis erst einmal den neuen p2 primer, den ich letztens bereits vorgestellt habe. Dann das Loreal Mineral-Puder drüber gepudert und vor kurzem habe ich bei Catrice das "prime and fine"-Puder gefunden, das ich auf dem Nasenrücken entlang gepudert habe und in die Innenwinkel der Augen. Allerdings nur leicht, da ich mich da noch ein wenig mit anfreunden muss. 





Augen: Monolidschatten von Catrice im Bronzeton + den dunklen Braunton des dreie Duos von Rimmel und unter dem Lid und zum tiefer schminken des Augenlids den dunklen Blauton des Viererlidschattens von Catrice. Mir ist das erste Mal aufgefallen, das ich doch relativ viel mit Catrice Produkten schminke. Ich liebe es wenn der Lidschatten fertig geschminkt ist und ich dann endlich mit dem essece i ♥ extreme die Wimpern tuschen kann. Sofort strahlen die Augen so richtig! 

Rouge: "Bold Coral" von Kiko - zurzeit mein Liebling!

Lippen: "Wild Watermelon"- Revlon 

Parfum: Chanel - Chance

Nägel: wet 'n wild schwarz mit pink/rosa Glitzerpartikeln - totaler Reinfall! Zwei Schichten und das Schwarz ist immer noch eher ein Grau und splittert nach nicht einmal 24 Stunden schon ab. Allerdings sieht man die Glitzerpartikel immerhin besser als bei dem ähnlichen Lack aus der Manhattan "Super Nails" LE... 




Schmuck: Ich hab die Kette gerade erst bei SIX gekauft. Ich hab sie gesehen und es war Liebe auf den ersten Blick. Dazu trage ich seit einer Weile immer dieselben Armreifen. Den goldenen Schmetterling gibt es bei Bijou Brigitte, genauso wie das beige Armband mit den Glitzerbesetzungen. Der Schleifenring hat es mir angetan. Ich trage extrem selten Ringe aber den finde ich wirklich zuckersüß.




und wie sah eure Saturdaynight aus? Zelebriert ihr das Aufgehübsche auch so gern und ausgiebig? 

Kommentare:

  1. Hallihallo,

    sehr sehr schicke Frisur ;)

    oxx, Katrin

    AntwortenLöschen
  2. DIe Kette ist toll!
    Finde die Idee super, die Haare zu locken :)
    Liebst, Vicky

    www.gluehwurmi.blogspot.com
    würde mich sehr freuen, wenn du mal vorbeischaust :)

    AntwortenLöschen

Schreib mir was :)