Sonntag, 1. September 2013

[Kilokiller] #2 Kranke Woche





Sport

Montag bin ich ganz kurz mit dem Fahrrad gefahren - nachts. Die darauffolgenden Tage war ich nurnoch für die Arbeit unterwegs und ansonsten krank auf der Couch...

Essen

Die Woche hat ja wie gesagt super angefangen. Ich habe meinen Wocheneinkauf mit vollster Motivation des Abnehmens gemacht und ein paar Weight Watchers Fertiggerichte mitgenommen da die pro Portion nur 100-200 Kcal haben und ich ja häufig bis 22 Uuhr arbeite und dann so spät nicht gerne noch großartig koche. Außerdem war Amicelli im Angebot und ich konnte nicht dran vorbei. Habe immer 2-3 Amicellis zusammen geklebt um pro Tag nicht mehr als diese Menge zu haben und nicht wieder alles auf einmal zu verdrücken^^ Hat auch ganz gut geklappt, bis ich Heißhunger auf Haribo hatte aber auch das hat mir die Waage zum Glück verziehen. (Noch :D ) Es gab zweimal Weight Watchers Instant Nudeln (kann man essen, muss man aber nicht...), Spinatcanneloni (halb selbstgemacht mit Knorrsoße) und dann habe ich noch einmal richtig gesündigt. Denn ich hatte noch einen Burger King Gutschein von Pringles zuhause rumliegen der fällig war... 

Trinken

Kein Alkohol diese Woche - yaye ;-) das war der Ausgleich für die Haribos :D 

Das sagt die Waage dazu

65,2 kg - hätte schlimmer kommen können.. :D  

Fazit dieser turbulenten Woche 


Krank sein ist echt scheiße und als wär das nicht schon blöd genug hatte ich dadurch auch ein schlechtes Gewissen wegen der fehlenden Bewegung. Die Motivation für Sport ist dadurch zurzeit ziemlich hoch und ich hoffe das ich nächste Woche laufen gehen kann. Die Weight Watchers Gerichte sind auch eine gute Alternative abends nach der Spätschicht und ich bin doch ein wenig stolz auf mich das es so gut mit der Amicelli-Einteilung geklappt hat. Das werde ich jetzt wohl weiterhin durchziehen sodass mir das Einteilen leichter fällt.  


Wie macht ihr das mit eurem Heißhunger? Seid ihr da sehr diszipliniert oder gebt ihr dem Drang auch mal nach, so wie ich?^^

Kommentare:

  1. Hallihallo,

    Ich kann dich total verstehen, ich mach gerade das selbe durch...

    Ich versuche mich erstmal ernsthaft an Sport und versuche meinen Körper echt mal in Form zu bekommen - einfach einen gesünderen Lifestyle zu führen ;)

    Der Tipp mit den WW Sachen ist echt gut ;)

    und das mit dem Heißhunger ist normal - denke ich :D Ich versuche immer eine gesunde Alternative daheim zu haben damit ich mich nicht an Haribo vergehe ;)

    oxx, Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hehe eine Verbündete also :) jippieh :) das mit dem gesünderen Lifestyle versuch ich auch aber behalte mir vor einige Dinge machen zu dürfen, ich finde einige Dinge sollte man genießen auch wenn sie allgemein gesehen nicht gesund sein mögen..^^ Liebe Grüße und ganz viel Erfolg beim sporteln :)

      Löschen

Schreib mir was :)